Waldbeer Quark Roulade kristallzuckerfrei / Biskuitrolle / Biskuitroulade / Swissroll – Einfach Backen – Marcel Paa

Waldbeer Quark Roulade zuckerfrei

 

Wenn Du keine neuen Videos auf YouTube von mir verpassen möchtest, abonniere einfach direkt hier per Klick meinen YouTube-Kanal 🙂

 

Waldbeer Quark Roulade kristallzuckerfrei

Zutaten für 1 Roulade 35x40cm:
80 g Erythrit
3 Stück Eier
60 g Dinkel Vollkornmehl

Zubereitung:
Zuerst Erythrit und Eier in der Küchenmaschine ca. 10 Min. auf höchster Stufe aufschlagen. In der Zwischenzeit den Backofen auf 230 Grad Umluft vorheizen.

Anschliessend das Mehl vorsichtig unter die restliche Masse heben.

Backen:

Danach die Rouladen Masse auf ein Backpapier 35×40cm gleichmäßig verteilen. Anschliessend das Biskuit im vorgeheizten Ofen bei 230 Grad Umluft 3,5 Minuten backen.

Nach dem Backen in noch heissem Zustand mit einem Backpapier abdecken und auf das heisse Blech drehen; das nun obere Backpapier vorsichtig abziehen.

 

Waldbeer Quark Creme

Zutaten:
260 g Sahne
150 g Waldbeeren Mischung
30 g Erythrit
30 g Birkenzucker
150 g Magerquark

Zubereitung:
Zuerst die Sahne aufschlagen. In der Zwischenzeit die Waldbeerenmischung und die Zuckerersatzstoffe in eine Pfanne geben und kurz aufkochen.

Danach die Beerenmischung absieben und so die Flüssigkeit in einer Schüssel auffangen. Anschliessend 1 Esslöffel der Beerenmischung für die Dekoration zur Seite stellen. Dann die restlichen Beeren zum Magerquark geben und gut vermengen. Danach diese Beeren-Quark-Mischung vorsichtig unter die geschlagene Sahne heben.

Gut zu wissen:
Diese Creme ist NICHT fondanttauglich, d.h. als Füllung einer Fondanttorte müsste diese auf jeden Fall mit Buttercreme oder Ganache eingestrichen werden.

 

Fertigstellung der Waldbeer Quark Roulade kristallzuckerfrei

Zuerst die Waldbeer-Quark-Creme gleichmässig dünn auf den Biskuitboden auftragen. Anschliessend vom oberen Backpapierrand her beginnen die Biskuitrolle so satt wie möglich bis etwa in die Mitte einzurollen. Danach mit Hilfe des Backpapiers die Roulade fertig rollen.

Dann die Biskuitrolle mit einem Massstab\Zollstock mit Hilfe des Backpapiers noch etwas straffen. Anschliessend die Enden der Biskuitrolle abschneiden. Danach die Biskuitrolle mit etwas Magerquark und den zur Seite gestellten Waldbeeren ausgarnieren.

Gut zu wissen:
Erythrit verhält sich in dieser Biskuitmasse etwas anders als der handelsübliche Kristallzucker: es gibt der Biskuitmasse nicht dieselbe Feuchtigkeit ab. Das bedeutet, dass eine Biskuitrolle mit Erythrit leichter brechen kann. Daher ist es wichtig, dass das Biskuit sofort nach dem Auskühlen gefüllt und aufgerollt wird.

 

Weitere Rezepte & Videos zum Projekt Zuckerfrei: hier

 

Bezugsquellen:

– Erythrit: hier
– Xilit: hier
– Birkenzucker: hier

 

Kostenlose Torten Umrechnungstabelle hier klicken

Kostenlose Kalkulationstabelle zur Tortenpreis-Berechnung hier klicken

Online Kurse der Einfach Backen Back-Academy hier klicken

 

© Marcel Paa – Einfach Backen
Print Friendly, PDF & Email
Marcel Paa
 

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply:

*

Diese Website speichert einige User-Agent-Daten. Diese Daten werden verwendet, um eine persönlichere Erfahrung zu ermöglichen und Ihren Aufenthaltsort auf unserer Website gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung zu verfolgen. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. Ich stimme zu, verweigern
778