20

Schokoladenmousse

Schokoladenmousse

Dieses leckere Schokoladenmousse milch/dunkel ist die ideale Füllung für Torten und Patisserie.

Zutaten:

150 g Kuvertüre aufgelöst
100 g Butter flüssig
2 Stück Eigelb
35 g Zucker
250 g Sahne (leicht) geschlagen

Zubereitung:

Zuerst die helle Kuvertüre schmelzen und zwischenzeitlich die Butter in einer separaten Schüssel verflüssigen. Danach die aufgelöste Kuvertüre und die flüssige Butter zusammen mischen.

Anschliessend das Eigelb mit dem Zucker gut verquirlen und zur Kuvertüre-Butter-Mischung geben. Dann alles gut verrühren.

Dann die Sahne leicht steif schlagen und unter die Kuvertüre ziehen.

Haltbarkeit:

– mit Biskuit 1 Tag im Kühlschrank
– mit Blätterteig 1 Tag im Kühlschrank

Gut zu wissen:

Diese Creme ist NICHT fondanttauglich, d.h. als Füllung einer Fondanttorte müsste diese auf jeden Fall mit Buttercreme oder Ganache eingestrichen werden.

Verwendung der Schokoladenmousse:

Dieses leckere, einfache und schnelle Schokoladenmousse eignet ich hervorragend für…

Biskuitrolle, Swissroll, Biskuit Roulade: Hälfte des Rezeptes
Torten: je nach Durchmesser bis doppelte Menge
Patisserie: einfache bis doppelte Menge

Weitere Rezepte\Videos zu Füllungen\Cremen:

– Helles/weisses Schokoladenmousse: hier zum Video

– Waldbeer-Joghurt Füllung: hier zum Video

– Mangomousse: hier zum Video

– Zitronenmousse: hier zum Video

– Weitere Beispiele für Füllungen & Cremen: hier

Print Friendly, PDF & Email
Click Here to Leave a Comment Below 20 comments
Edith - 9. April 2017

Hallo Marcel, jetzt hab ich noch eine Frage zum schokomousee.
Bei mir wirds ziemlich fest nach dem Kühlen. Weiß nicht obs daran liegt dass ich 60%ige Schokolade nehme oder …….?
Aber geschmacklich super gut. Es müsste doch möglich sein ca. 100 ml schlagobers mehr zu nehmen und damit mehr cremigkeit zu erzielen oder ein paar deka weniger Schokolade. Oder passt dann das Verhältnis mit den anderen Zutaten überhaupt nicht mehr?

Habe schon eine Menge verschiedener schoggimousee gemacht, aber von der Einfachheit der Zubereitung und natürlich geschmacklich überzeugend, würde mir das von dir gezeigte am meisten zusagen.

Vielen dank für all deine Infos, Tipps und Tricks
Lg edith

Reply
    Marcel Paa - 10. April 2017

    Das wird Tiptop funktionieren, so wie du es machen willst:)

    Reply
billy - 19. März 2017

Sorry Marcel, ich nochmal….
Würde das Rezept mit der Schoggimousse auch gehen, wenn ich anstatt mit Rollfondant , mit Marzipan überziehen würde?
Ich bin wirklich sehr verunsichert….
Herzlichen Dank
und liebe Grüsse Billy

Reply
    Marcel Paa - 21. März 2017

    Ja das geht auch 🙂

    Reply
billy - 19. März 2017

Hallo Marcel,
Ich möchte eine Buchtorte zur Konfirmation meines Sohnes machen. Die Konfirmation ist am Karfreitag. Ich müsste die Torte am Donnerstag fertig machen, da ich am Freitag absolut keine Zeit habe.
Ich möchte sie gerne mit Rollfondant einschlagrn, bin mir jetzt aber zweks Füllung unsicher. Würde es gehen die Torte mit Schokoladenmousse zu füllen und mit Ganache einzustreichen und Fondant zu überziehen? Und das alles am Donnerstag? Kann ich die Torte dann im Kühlschrank lagern?
Ich habe auch schon überlegt mit Mokkabuttercreme zu füllen…habe aber Angst, dass das ganze zu süss und zu mastig wird…
Ich freue mich auf eine baldige Antwort.
Liebe Grüsse Billy

Reply
    Marcel Paa - 21. März 2017

    Die Idee mit der Schokomousse lässt sich so umsetzen un die Torte kannst du auch einen Tag im Kühlschrank lassen

    Reply
adriana - 2. März 2017

hallo marcel

kleine frage für eine fondanttorte von 24 cm durchmesser benötige ich wieviel von dieser schokomousse?

und damit ich den fondant drüber ziehen kann, brauche ich zwingend eine buttercreme oder geht es auch mit reiner ganache? wenn ganache ok welche menge? und wenn zwingend buttercreme, welche würdest du empfehlen?

vielen dank im voraus für deine rasche antwort.

liebe grüsse adriana

Reply
    Marcel Paa - 4. März 2017

    Du kannst gerne Ganache nehmen, betreffend der Mengen ist es immer so schwierig für mich da ich die höhe und die Füllmenge deiner Torte nicht kenne, Mein Tipp: leg einfach mal los und definiere die Mengen dann weisst du genau wie viel du brauchst für das nächste Mal

    Reply
Nadine - 11. Februar 2017

Hallo Marcel, dass ist wirklich eine super Creme! Für eine 26er Torte habe ich die doppelte Menge gemacht und konnte damit zwei Schichten, (nicht allzuhoch, aber ausreichend, füllen). Ich finde sie aber deshalb so super, weil man übriggebliebene Creme auch noch an nächsten Tag ganz einfach, z.B.zum glätten verwenden kann. Dazu hab ich sie einfach KURZ in die Mikrowelle gestellt… Und sie ist nach dem verwenden trotzdem wieder fest geworden! Einfach super!
Danke und viele Grüße
Nadine

Reply
    Marcel Paa - 21. Februar 2017

    super das freut mich sehr

    Reply
Edith - 4. Februar 2017

Hallo Marcel,
Hab wieder mal eine Frage. Wenn ich obiges Rezept mit 60%igem Schokolade zubereite statt mit Kuvertüre beeinflusst dies dann die Cremigkeit nach dem Kühlen?
Danke
Lg edith

Reply
    Marcel Paa - 6. Februar 2017

    Hast du meine Email bekommen?

    Reply
Cinzia - 22. September 2016

Hallo Marcel, wenn ich nun dieser Füllung für eine Torte brauche, diese mit Ganache einstreiche und dann mit Fondant überziehe, müsste diese Torte wieder in den Kühlschrank. Sollte funktionieren, ohne dass der Fondant verläuft, oder?
Lieben Gruss
Cinzia

Reply
    Marcel Paa - 20. Oktober 2016

    Entschuldige meine späte Antwort, ja hat alles geklappt?

    Reply
Karin Lorenz - 13. August 2016

Hallo Marcel, möchte gerne o.g. Schokoladenmousse machen. Meine Frage lautet; kann ich für eine 20 cm Torte, die anschl. mit Fondant überzogen wird, die doppelte Menge nehmen? Wie mögen nur Torten, die mit ordentlich viel Creme gefüllt sind. Kann ich die Torte auch nur einmal durchschneiden oder wird sie dann zu unstabil? Übber eine schnelle Antwort würde ich mich sehr freuen, da ich die Torte bereits Dienstag den 16.8, herstellen möchte.
Übrigens bin ich sehr dankbar dass ich deinen tollen Video-Kanal gefunden habe. Danke, für die tollen Filme und die super tollen Tipps und Tricks.
Liebe Grüße
Karin

Reply
    Marcel Paa - 17. August 2016

    oh das tut mir leid, das ich zuspät bin….Halt alles geklappt???

    Reply
Birgit Michels - 30. Juli 2016

Hallo, kann ich diese Mousse auch mit weiße Kuvertüre machen, ist es das gleiche Verhältnis?
Lg Birgit

Reply
    Marcel Paa - 4. August 2016

    Ja aber ich würde nur die Hälfte des Zuckers nehmen

    Reply
Tanner Majaj - 18. April 2016

Tolles Rezept und so einfach! Danke

Reply
    Marcel Paa - 20. April 2016

    bitte gerne, danke dir

    Reply

Leave a Reply:

*