Brownies – einfaches und schnelles Rezept

Brownies

Einfaches, kinderleichtes und schnelles Rezept zur die Herstellung von leckeren Brownies mit Walnüssen.

Rezeptmenge:

Ergibt ein Haushaltsbackblech, 36 Stück zu 6 cm x 6 cm

Zutaten:

600 g Butter
400 g Kuvertüre Zartbitter aufgelöst
600 g brauner Zucker
7 Stück Eier
60 g Vanillezucker
1 Prise Salz
250 g Walnüsse, gehackt
300 g Weissmehl (Weizenmehl Typ 550)

Zubereitung:

Die Butter (Zimmertemperatur) in grobe Würfel schneiden und  aufgelöste Kuvertüre darüber geben. Danach beides zusammen im Wasserbad gut auflösen. Anschliessend Zucker, Eier, Vanillezucker und Salz zusammen ca. 3-5 Min auf höchster Geschwindigkeit in der Küchenmaschine aufschlagen. Dann die Walnüsse grob hacken.

Danach die aufgeschlagenen Eier der Butter/Kuvertüre-Mischung begeben und gut mischen. Dann die gehackte Walnüsse beigegeben und zum Schluss das Mehl vorsichtig unterheben. Schliesslich die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und gleichmässig verstreichen.

Backen:

Die Brownies bei 200 Grad ca. 40 Min. Umluft backen.

Danach die Brownies gut auskühlen lassen, aus der Form lösen und in Würfel von 6×6 cm schneiden.

Haltbarkeit:

in gut verschliessbaren Dosen 10-15 Tage

Weitere Cookies/Kekse:

– Original American Cookies: hier zum Video
– Schneeflocken mit Kokosraspeln: hier zum Video
– Spongebob Cookies: hier zum Video
– Fidget Spinner: hier zum Video
– weitere Rezepte/Videos der Rubrik “Cookies”: hier
Print Friendly, PDF & Email
Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply:

*