Sable Black & White – Einfach Backen – Marcel Paa

Sable

 

Wenn Du keine neuen Videos auf YouTube von mir verpassen möchtest, abonniere einfach direkt hier per Klick meinen YouTube-Kanal 🙂

 

Sable Black & White (Butterteig)

Rezeptmenge:

ergibt zirka 20 Stück

 

Sableteig

Zutaten:

450 g Butter, weich
180 g Puderzucker
1 Eiweiss
30 ml Sahne
330 g Mehl
300 g Mehl
30 g Kakaopulver

Zubereitung Teige:

Zuerst Butter, Puderzucker, Eiweiss und Sahne in die Küchenmaschine geben. Dann Alles und zu einem geschmeidigen Teig glattrühren. Nur “Glattrühren” und nicht wie ein Hefeteig kneten.

Danach 350g dieser Masse in eine separate Schüssel geben. Anschliessend zu der Masse in der Küchenmaschine das Mehl geben und zu einem Teig zusammenfügen. Dann diesen Teig aus der Küchenmaschine nehmen und kühlstellen.

Anschliessend die zur Seite gestellte Buttermasse in die Küchenmaschine geben. Dann den zweiten Teil des Mehls und das Kakaopulver ebenfalls in die Küchenmaschine geben und alles zu einem Teig zusammenfügen.

Zubereitung Kekse:

Danach den hellen Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben. Anschliessend den Teig auf zirka 5 mm Dicke ausrollen. Dann den dunklen Teig ebenfalls auf etwas Mehl auf 5 mm Dicke ausrollen. Anschliessend den hellen Teig mit etwas Wasser bestreichen. Dann den dunklen Teig vorsichtig auf den hellen Teig legen und leicht andrücken. Danach auch den dunklen Teig mit etwas Wasser bestreichen.

Anschliessend den Teig vorsichtig von einer Seite her beginnen aufzurollen. Dabei darauf achten, den Teig möglichst satt einzurollen. Dann diese Rolle halbieren und für zirka 1 Std. in den Tiefkühler geben.

Danach die Keksrolle aus dem Tiefkühler nehmen. Anschliessend aus der Rolle zirka 2 cm dicke Scheiben schneiden. Danach diese Scheiben\Kekse auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.

Backen:

Die Kekse bei 180 Grad Umluft ca. 15 Min. goldgelb backen.

 

Guss

Zutaten:

100 g Puderzucker
20 g Wasser

Zubereitung:

Während die Kekse backen, das Wasser zum Puderzucker geben. Danach diese Masse gut verrühren bis eine schöne Glasur entsteht. Dann die Kekse aus dem Ofen nehmen und noch in heissem Zustand mit der Glasur bestreichen. Anschliessend die Kekse auf einem Kuchengitter gut auskühlen lassen.

Haltbarkeit:

in gut verschliessbaren Dosen 10-15 Tage

 

Weitere Rezepte & Videos zu Cookies\Kekse:

– Original American Cookies: hier zum Video
– Royal Icing für Cookies: hier zum Video
– Spongebob Cookies: hier zum Video
– Fidget Spinner: hier zum Video
weitere Rezepte & Videos der Rubrik “Cookies”: hier

 

 

Kostenlose Torten Umrechnungstabelle hier klicken

Kostenlose Kalkulationstabelle zur Tortenpreis-Berechnung hier klicken

Online Kurse der Einfach Backen Back-Academy hier klicken

 

© Marcel Paa – Einfach Backen
Print Friendly, PDF & Email
Marcel Paa
 

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply:

*

Diese Website speichert einige User-Agent-Daten. Diese Daten werden verwendet, um eine persönlichere Erfahrung zu ermöglichen und Ihren Aufenthaltsort auf unserer Website gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung zu verfolgen. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. Ich stimme zu, verweigern
654