3

Kekse zur Hochzeit / Braut und Bräutigam aus Mürbteig

Kekse zur Hochzeit

 

Wie Du einzigartige und leckere Kekse zur Hochzeit als Gastgeschenke selber machen kannst, zeigt Dir dieses DIY.

 

Mürbeteig: hier zum Video

Zutaten: 

300 g Butter
200 g Zucker
7 g Vanillezucker
80 g Eier
1 Prise Salz
500 g Mehl

Zubereitung:

Zuerst die weiche Butter (Zimmertemperatur) und Zucker mischen. Danach Eier und Salz mischen. Dann die EierSalz-Mischung langsam zur Buttermasse  geben. Anschliessend das Mehl daruntermischen. Dann alles und zu einem geschmeidigen Teig zusammenfügen. Danach den Teig in Plastik einpacken und mind. für 30 Min. bei 2-5 Grad kühlstellen.

Anschliessend den Mürbteig auf 3 mm ausrollen und Herzen ausstechen.

Backen:

Dann die Herzen auf ein mit Backpapier belegte Blech legen und bei 190 Grad Umluft ca. 15 Min. goldgelb backen.

 

Royal Icing: hier zum Video

Zutaten:

2 Stück Eiweiss
250 g Puderzucker

Zubereitung:

Zuerst Eiweiss und Puderzucker in eine Küchenmaschine geben und 5 Min. auf der mitterer Stufe zu einem kompakten Schnee aufschlagen. Zum Färben des Royal Icings empfiehlt es sich Pastenfarbe zu verwenden, da diese die Konsistenz nicht verändert.

 

Fertigstellung der Kekse zur Hochzeit / Mann und Frau aus Mürbeteig

Zuerst den schwarzen und weissen Rollfondant dünn ausrollen und Herzen ausstechen. Danach die Dekorelemente ausstechen/vorbereiten.

Dann die Hälfte der vollständig ausgekühlte Cookies mit Nutella bestreichen. Danach einen Cookies Deckel darauf legen (Prinzip wie bei Spitzbuben). Dann auf den Deckel etwas Royal Icing streichen (Kleber für Fondant). Anschliessend die ausgestochenen Dekorelemente aus Rollfondant platzieren und die Kekse mit Royal Icing ausgarnieren.

Haltbarkeit:

in gut verschliessbaren Dosen 10-15 Tage

 

Weitere hilfreiche Rezepte & Videos:

– Rezept Mürbeteig: hier zum Video

– Fehler bei Mürbeteig : hier zum Video

– Mürbeteig RICHTIG herstellen: hier zum Video

 

Weitere Cookies/Kekse:

– Original American Cookies: hier zum Video

– Schneeflocken mit Kokosraspeln: hier zum Video

– Spongebob Cookies: hier zum Video

– Fidget Spinner: hier zum Video

– weitere Rezepte/Videos der Rubrik “Cookies”: hier

 

Print Friendly, PDF & Email
Click Here to Leave a Comment Below 3 comments
rainer safferling - 19. März 2017

Hallo Marcel
Die Kekse sind eine gute Idee.Für eine Hochzeitstorte mit 2 Herzen und so dekoriert. Ist einmal was ganz anderes.Auf jeden Fall hübsch.
lg.Rainer

Reply
    Marcel Paa - 21. März 2017

    Danke dir lieber Rainer

    Reply
rainer safferling - 19. März 2017

Hallo Marcel

Reply

Leave a Reply:

*