Dekor Roulade

Dekor Roulade

Hier findest Du ein gelingsicheres und einfaches Rezept zur Herstellung einer Dekor Roulade und wie Du die Rouladen Matte am besten verwenden kannst.
Rezeptmenge:

für 1 Roulade 35 cm x 35 cm

Zutaten:

40 g Butter, sehr weich
1 Stück Eiweiss
40 g Puderzucker
40 g Weissmehl (Weizenmehl Typ 550)
etwas orange Lebensmittel-Pastenfarbe

Zubereitung:

Zuerst Eiweiss, sehr weiche Butter, Puderzucker und Weissmehl in eine grössere Schüssel geben und alles gut durchmischen. Darauf achten, dass alles klumpenfrei verrührt ist. Danach die Masse mit der gewünschten Lebensmittelfarbe einfärben und nochmals gut durchmischen.

Anschliessend die gewünschte Rouladen Matte auf eine Silikon Backmatte (alternativ auf ein Backpapier) legen. Dann etwas von der Dekormasse auf die Rouladen Matte geben und mit einem Teigschaber (Plastikhorn) gleichmässig aufstreichen.

Danach die überschüssige Masse vorsichtig mit einer Winkelpalette\Winkelspatel abziehen. Anschliessend die Rouladen Matte vorsichtig entfernen und den Vorgang auf der freien Seite der Backmatte wiederholen, so dass am Schluss die ganze Matte bestrichen ist.

Dann die aufgestrichene Dekomasse mit der Backmatte\dem Backpapier für mindestens 30 Minuten in den Tiefkühler geben. Wird dieser Schritt ausgelassen, verschmiert die Rouladenmasse den Dekor, was ein unschönes Bild ergibt. In der Zwischenzeit die Masse für das Rouladen Biskuit vorbereiten.

Rouladen Biskuit

Zuerst den Backofen auf 190 Grad Ober-\Unterhitze vorheizen.

Rezeptmenge:

für 1 Roulade 35 cm x 35 cm:

Zutaten:

2 Stück Eiweiss
15 g Zucker
2 Stück Eier
60 g Mandeln, gemahlen & geschält
60 g Puderzucker
25 g Weissmehl
10 g Butter, flüssig

Zubereitung:

Zuerst Eier und Zucker in der Küchenmaschine für ca. 10 Min. bei mittlerer Geschwindigkeit aufschlagen.

Dann in der Zwischenzeit Eier, Mandeln in einer grösseren Schüssel mit einem Handmixer gut zusammen verrühren. Wenn Du keine Möglichkeit hast diese Schritte parallel durchzuführen, beginne unbedingt mit der Eigelbmasse. Denn bei zu langem Stehen der Eiweiss-Masse fällt diese zusammen.

Danach das Mehl unter die Eiergelbmasse heben und vorsichtig darunter ziehen. Anschliessend das steif geschlagene Eiweiss ebenfalls vorsichtig unter die Eigelb-Masse heben und darunter ziehen. Zum Schuss noch die flüssige Butter dazugeben und vorsichtig unter die Masse ziehen.

Fertigstellung Dekor Roulade

Zuerst die Dekormasse aus dem Tiefkühler holen. Danach die vorbereitete Biskuit-Masse vorsichtig mit einer Winkel-Palette darauf verstreichen. Anschliessend die Silikonmatte oder das Backpapier auf ein Blech legen. Dann das Ganze für 8 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 190 Grad Ober-\Unterhitze backen.

Nach dem Backen das Biskuit in noch heissem Zustand mit einem Backpapier abdecken und auf das heisse Blech drehen. Dann die nun oben liegenden Silikon Matte oder das Backpapier vorsichtig entfernen.

Weitere Beispiele der Rouladen Matte Verwendung:

– Mango Kokos Torte: hier zum Video

– Orangen Schnitte: hier zum Video

Bezugsquellen:

– Lebensmittelfarbe Pasten: https://bit.ly/2xtH6se

– Lebensmittelfarbe Gel: https://bit.ly/2pk8Uvu

– Rouladen Matte: https://bit.ly/2M1bYoY

– Silikonmatte zum Backen: https://bit.ly/2wOzBMS

– Teigschaber: https://bit.ly/2wzbFMA

– Winkelpalette: https://bit.ly/2wxEZmE

Print Friendly, PDF & Email
Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply:

*