Archive

Category Archives for "Gebäck/Brote/Brötchen"

Roggen Vollkorn Brötchen

  Diese knusprigen Roggen Vollkorn Brötchen sind nicht nur lecker und sehr gesund, sondern auch ganz einfach selber herzustellen.     Zutaten Brühstück/Vorteig: 120 g Roggen Vollkornmehl 160 g Wasser 25 g Grundsauer (hier zum Video) Zubereitung Vorteig für Roggen Vollkorn Brötchen: Einen Vorteig stellt man sich immer am Vortag schon her. Dieser dient einer besseren […]

Weiterlesen

Müeslibrötchen aus Dinkel Vollkornmehl

  Ein herrliches Geschmackserlebnis bekommst Du mit diesen selbst hergestellten Müeslibrötchen aus Dinkelvollkorn – Gesundes Müesli mit Magerquark und Quinoa trifft auf rustikales Vollkornmehl.   Zutaten Brühstück/Vorteig: 30 g Haferflocken 40 g Hirseflocken 10 g Gojibeeren (oder Rosinen/Sultaninen) 100 g Milch 1 Apfel mit Schale, fein geraffelt Zubereitung Vorteig für Müeslibrötchen: Einen Vorteig stellt man sich immer […]

Weiterlesen
2

Dinkel Vollkornbrot

  Dieses Dinkel Vollkornbrot wird mit einem Vorteig hergestellt. Dadurch ist das Brot bedeutend feuchter, angenehmer im Aroma und garantiert eine längere Frischhaltung.   Rezeptmenge: für 2 Brote Zutaten Brühstück/Vorteig: 300 g Dinkel Vollkornmehl 300 g Wasser, kalt Zubereitung Vorteig: Einen Vorteig stellt man sich immer am Vortag schon her. Dieser dient einer besseren Frischhaltung und eines […]

Weiterlesen
2

Schokoladen-S – Schweizer Schokoladen Baiser

  Hier zeige ich Dir ein einfaches und schnelles Rezept, wie Du leckere Schokoladen-S / Schweizer Schokoladen Baiser herstellen kannst.   Rezeptmenge: reicht für zirka 15 Stück Zutaten: 120 g Zucker 40 g Wasser 2 Stück Eiweiss 30  g Zucker 70 g Kuvertüre dunkel, 65% Grand Cru (geraspelt) Zubereitung: Zuerst Zucker und Wasser zusammen auf 120 oC aufkochen (mit Zuckerthermometer prüfen). Während […]

Weiterlesen
2

Grittibänz – Weckmann – Stutenkerl

Die geformten Teigmännchen kennt womöglich jeder, diese sind vielerorts unter Namen wie Grittibänz, Weckmann, Stutenkerl, Grättima, Klausemann, Krampus oder Dambedei bekannt.   Rezeptmenge: reicht für 3 Stück Zutaten für Grittibänz: 250 g Weissmehl 140 ml Milch, kalt 3 g Zucker 2 g Frischhefe 1 Ei 45 g Butter, kalt in Stücke geschnitten 100 g ausgereifter Sauerteig (optional) […]

Weiterlesen
6

Sauerteig Führung Teil 3 von 3 – Panettone herstellen

  Leckere Panettone aus Sauerteig selber machen – Teil 3 der Sauerteig-Serie.   Sauerteigführung Teil 3 von 3 – Panettone Teil 1 – Grundsauer hier zum Video Teil 2 – Auffrischungen des Grundsauer hier zum Video Panettone Rezeptmenge: Ergibt 8 Stück mit 7 cm Durchmesser  Vorteig Panettone Vorteige verwendet man, um von Beginn der Teigherstellung bis zum […]

Weiterlesen

Knusprige Semmel

  Diese frischen knusprigen Semmel aus hellem Weizenmehl sind der absolute Frühstücks Klassiker, zum selber Nachbacken.    Rezeptmenge: für 10 Semmel Zutaten: 425 g Weissmehl, Typ 550 250 g Wasser, kalt 7 g Salz 3 g Backmalz\Malzextrakt 13 g Frischhefe Zubereitung: Zuerst Mehl, Wasser, Backmalz und Hefe in die Küchenmaschine geben und auf kleiner Stufe 4-6 Min. kneten. Danach Salz dazugeben […]

Weiterlesen
2

Dunkles Weizenbrot / Ruchbrot / Zürcherbrot

  In diesem Rezept zeige ich Dir die Herstellung von einem dunkles Weizenbrot / Ruchbrot / Zürcherbrot – ein Klassiker, für alle die dunkles Brot gerne mögen.   Rezeptmenge: reicht für 4 Brote Zutaten Vorteig: 170 g dunkles Weizenmehl, Typ 1100 (= Ruchmehl) 125 g Wasser, kalt 3 g Frischhefe 4 g Meersalz Zubereitung Vorteig: Einen Vorteig stellt man […]

Weiterlesen